School Cricket Day an der Agnes-Wenke-Sekundarschule

Seit 2016 begleite ich die “Arnsberger Löwen” – die jungen Cricketspieler aus Afghanistan und Co.

So entstand auch der Kontakt zur Deutschen Cricket Union (DCU), die einen großen Wunsch hat: Sie möchte Cricket in Deutschland etablieren und wünscht sich dafür eine Integration des Sports in den Schulen. Gesagt, getan. An der Agnes-Wenke-Sekundarschule fand vor den Sommerferien der erste “School Cricket Day” statt – und die Schüler/innen waren begeistert!

Eine gelungene Aktion – viele Schüler/innen fragten direkt, wo sie sich zum regelmäßigen Training anmelden können. In Zukunft werden einige der “Arnsberger Löwen” einen entsprechenden Trainerschein absolvieren. Außerdem bestätigte Schulleiter Andreas Schauerte, Cricket in den Schulsportunterricht zu integrieren.

Und: Die gesamte Veranstaltung (Theorie und Praxis) fand auf ENGLISCH statt. Anfangs noch inklusive Übersetzung, nach und nach immer mehr ohne! Nach anfänglicher Schüchternheit öffneten sich auch die Schüler/innen und trauten sich, in der Fremdsprache Englisch zu kommunizieren. Ein schöner Nebeneffekt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.