Gestatten. Eierlegende Wollmilchsau!

Hallo, ciao und salut. Ich bin Thora und liebe es zu schreiben. Und zu fotografieren. Auch zu videografieren. Ich mag Sprachen. Und das Unterrichten von Deutsch als Zweitsprache. Auch Projekte. Eigentlich alles. Hauptsache medial, menschlich und multikulturell.

Was einmal war …

… ist nach wie vor. Elf Jahre Berufserfahrung als Rechtsanwaltsfachangestellte, zehn Jahre als Texterin und später Journalistin, zweieinhalb Jahre als DaZ-Lehrerin und Medien-Affine an einer örtlichen Schule, Social-Media-Dozentin bei der VHS, ehrenamtliche Kreative beim Förderverein Wendepunkt e.V. in Arnsberg und letztendlich auch helfender Kopf für geflüchtete Menschen – sollte zeigen, dass ich es abwechslungsreich mag.

Ich blogge …

… über Menschlichkeit. Ich erzähle Geschichten, die so nur das Leben schreiben kann. Dazu gehört aber auch Meinung und alles, was ich schon immer einmal sagen wollte. Vielleicht hast du Lust mitzudiskutieren – natürlich auf gewohnt menschlichem Niveau.

Frei nach Laune, frei von Werbung und damit auch frei von „Zensur“ – einfach, weil es mir Spaß macht.

Sieh´ es mir bitte nach, wenn nicht alle zwei Tage ein neuer Beitrag erscheint. I´m very busy, but I do my best!

Schreib eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Ähnliche Beiträge